Sprechenlernen – wirklich kinderleicht? Der kindliche Spracherwerb und mögliche Auffälligkeiten

Sprechenlernen – wirklich kinderleicht? Der kindliche Spracherwerb und mögliche Auffälligkeiten
125,00 €

Plätze verfügbar

Sprechenlernen - wirklich kinderleicht?:

  • SE-105.1
Warum gelingt es vielen Kindern scheinbar mühelos und bis zum Alter von drei oder vier Jahren... mehr
Sprechenlernen – wirklich kinderleicht? Der kindliche Spracherwerb und mögliche Auffälligkeiten

Warum gelingt es vielen Kindern scheinbar mühelos und bis zum Alter von drei oder vier Jahren eine oder sogar mehrere Sprachen zu lernen, während dies manchen Kindern schwer fällt? Welche Voraussetzungen sind für einen gelungenen Spracherwerb wichtig? Wie verläuft die ungestörte Sprachentwicklung und welche Auffälligkeiten können auftreten?

In diesem Seminar lernen Sie die zentralen Meilensteine des Spracherwerbs - von der frühen Sprachwahrnehmung im Mutterleib über die ersten kindlichen Äußerungen bis hin zu komplexen Sätzen - kennen. Die spannende Reise vom Säugling bis zum sprachkompetenten Vorschulkind wird mit Ihnen anschaulich und praxisnah unter Einbezug aktueller Ergebnisse aus wissenschaftlichen Studien vollzogen. Sie erfahren, welche Bedingungen für einen erfolgreichen Spracherwerb entscheidend sind und welche Bedeutung die Bezugspersonen für das Erlangen guter sprachlicher Kompetenzen haben. Das breite Spektrum der Sprach-, Sprech- und Kommunikationsstörungen wird Ihnen im Überblick vorgestellt und mittels Videosequenzen illustriert.

Welche Kompetenzen erwerben Sie in dieser Fortbildung?

  • Überblick über die Voraussetzungen für einen gelungenen Spracherwerb
  • Kennenlernen der frühen Sprachentwicklung im ersten Lebensjahr
  • Kenntnisse über die Entwicklung rezeptiver Sprachfähigkeiten (Sprachverständnis) sowie sprachproduktiver Fähigkeiten
  • die Rolle von Bezugspersonen für einen gelungenen Spracherwerb

 Das Seminar ist Teil der zertifizierten Weiterbildungen: 

 

Referent*innen: Falko Dittmann,Dr. Anke Buschmann
Zielgruppe: Fachpersonen aus Krippe, Tagespflege und Kindergarten

Veranstaltungsort (Leipzig): IKOME Dr. Barth GmbH & Co. KG, Hohe Str. 11, 04107 Leipzig
Veranstaltungsort (Dresden): cityherberge, Lingnerallee 3, 01069 Dresden

Weiterführende Links:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sprechenlernen – wirklich kinderleicht? Der kindliche Spracherwerb und mögliche Auffälligkeiten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gefühle und Emotionen: Kinder lernen sich auszudrücken Gefühle und Emotionen: Kinder lernen sich auszudrücken
emotionale Entwicklung, Gefühle verstehen & ausdrücken
125,00 €
Gebärden lernen in Krippe, Kita und Tagespflege: Mit den Händen sprechen Gebärden lernen in Krippe, Kita und Tagespflege: Mit den Händen sprechen
einfache Babyzeichen, lautsprachunterstützende Gebärden
140,00 €
Sprachverständnis und -störungen bei Kindern III: Intervention Sprachverständnis und -störungen bei Kindern III: Intervention
Maßnahmen, Kooperation Eltern, Unterstützung im Alltag
250,00 €
Sprachbeobachtung in Krippe und Kindergarten: Grundlagenseminar Sprachbeobachtung in Krippe und Kindergarten: Grundlagenseminar
Grdl.n: Beobachtung, Dokumentation; Überblick: Methoden, Verf.
235,00 €
Selektiver Mutismus bei Kindern in Krippe und Kindergarten Selektiver Mutismus bei Kindern in Krippe und Kindergarten
Schweigen: Störungsbild, Früherkennung, Umgang
125,00 €
Heidelberger Interaktionstraining – HIT Kiga Heidelberger Interaktionstraining – HIT Kiga
Grundlagen, responsiver Interaktionsstil, Bilderbuchbetrachtung
ab 440,00 €
Effektive Gesprächsführung in der Kooperation mit Eltern Effektive Gesprächsführung in der Kooperation mit Eltern
Grdl. & Methoden f. gelingende Kommunikation mit Eltern
235,00 €
Verhaltensauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter Verhaltensauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter
Überblick, mgl. Interventionen, Umgang, Elternkooperation
140,00 €
Sprachverständnis und -störungen bei Kindern II: Diagnostik Sprachverständnis und -störungen bei Kindern II: Diagnostik
Sprachentwicklungs-, -verständnisstörungen; Verfahren; Alltagsbeobachtung
140,00 €
Sprachverständnis und -störungen bei Kindern I: Grundlagen Sprachverständnis und -störungen bei Kindern I: Grundlagen
Sprachentwicklung, Ursachen, Symptomatik versch.er Altersstufen
140,00 €
Seminar für Leitungskräfte: Partizipations- und Beschwerderechte von Kindern in der Kita umsetzen Seminar für Leitungskräfte: Partizipations- und Beschwerderechte von Kindern in der Kita umsetzen
rechtl. Einordnung, Machtverhältnisse, Mitbestimmung, Auswirkungen
145,00 €
Schüchterne Kinder im Kita-Alltag verstehen und unterstützen Schüchterne Kinder im Kita-Alltag verstehen und unterstützen
eigene Haltung, Ursachen, Auslöser, Ermutigung
125,00 €
Mehrsprachigkeit III Mehrsprachigkeit III
Eltern Wissen zu Mehrsprachigkeit vermitteln, Elternworkshop
140,00 €
Mehrsprachigkeit II Mehrsprachigkeit II
Zusammenarbeit mit Eltern, Mehrsprachige Erziehung
140,00 €
Grammatische Fähigkeiten von Kindern fördern Grammatische Fähigkeiten von Kindern fördern
Grammatik: Regeln, Entwicklung, Förderung
125,00 €
Gebärdeneinsatz in Sprachtherapie und Sprachförderung Gebärdeneinsatz in Sprachtherapie und Sprachförderung
versch. Ansätze, Grundwortschatz, Anwendung, Auswahl, Wert
140,00 €
Bindung als Voraussetzung von Bildung Bindung als Voraussetzung von Bildung
Allg.es, Auswirkungen, Diagnostik, Therapie
140,00 €
Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung
Allg.es, Auswirkungen, Diagnostik, Therapie
150,00 €
Zuletzt angesehen