Genderbewusste Perspektive in Kita und Tagespflege

Genderbewusste Perspektive in Kita und Tagespflege
Dieses Seminar kann nur als Inhouse-Veranstaltung gebucht werden. Bitte kontaktieren Sie uns unter fortbildung@zel-heidelberg.de.
„Gender" – ein Thema, das in der Gesellschaft an Bedeutung gewinnt – aber wie ist diesbezüglich... mehr
Genderbewusste Perspektive in Kita und Tagespflege

„Gender" – ein Thema, das in der Gesellschaft an Bedeutung gewinnt – aber wie ist diesbezüglich der Stand in Kita und Tagespflege? Werden Jungen und Mädchen bei der Kinderbetreuung gleich behandelt? Inwiefern unterscheiden sich die Verhaltensweisen von Jungen und Mädchen? Welche Rolle sollte dies in der pädagogischen Arbeit spielen?

Durch die Einführung der Geschlechterperspektive sollen neue Räume für inhaltlich-konzeptionelle Möglichkeiten in der Kindertagespflege eröffnet werden. Dazu wird die soziale Alltagstruktur und Raumordnung in Kitas näher betrachtet, kritisch diskutiert und durch neue genderbewusste Anregungen bereichert. Sowohl Geschlechterrollen als auch -stereotype werden reflektiert und mit empirischen Forschungsergebnissen verglichen. Zudem wird ein entwicklungspsychologischer Einblick in die Entwicklung der Geschlechtsidentität gegeben und praktische Erfahrungen aus Kita und Tagespflege können ausgetauscht werden.

Welche Kompetenzen erwerben Sie in dieser Fortbildung?

  • Sensibilisierung bzgl. des Themas Gender und Genderstereotype
  • begriffliche Abgrenzung: Soziales Geschlecht, Gender Mainstreaming, Geschlechtsidentität
  • Grundwissen zur Entwicklung der Geschlechtsidentität
  • Überblick über die empirische Befundlage zum geschlechtsspezifischen Verhalten in Kitas

Teil der zertifizierten Weiterbildung Fachkraft für frühkindliche Bildung und Förderung für Kinder unter drei Jahren

 

Referent*in: Jeannie Zabel
Zielgruppe: Fachkräfte aus Krippe, Kindergarten, Tagespflege, Sozial- und Heilpädagogik sowie Interessierte

Veranstaltungsort: ZEL-Zentrum für Entwicklung und Lernen, Heidelberg, Kaiserstraße 36, 69115 Heidelberg

Weiterführende Links:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Genderbewusste Perspektive in Kita und Tagespflege"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Motorische Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern Motorische Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern
Grdl.n, Auffälligkeiten, Früherkennung, Förderung
235,00 €
Entwicklung 0- bis 3-jähriger Kinder und ihre Bedürfnisse in Krippe und Tagespflege Entwicklung 0- bis 3-jähriger Kinder und ihre Bedürfnisse in Krippe und Tagespflege
Grundwissen, Beziehung Fachkraft-Kind, Konfliktsituationen, System Familie
235,00 €
Diagnostik bei Kindern mit verzögerter Sprachentwicklung Diagnostik bei Kindern mit verzögerter Sprachentwicklung
Pragmatische Diagnostik nach Buschmann u. a. (2008)
140,00 €
Gebärden lernen in Krippe, Kita und Tagespflege: Mit den Händen sprechen Gebärden lernen in Krippe, Kita und Tagespflege: Mit den Händen sprechen
einfache Babyzeichen, lautsprachunterstützende Gebärden
140,00 €
Verhaltensauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter Verhaltensauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter
Überblick, mgl. Interventionen, Umgang, Elternkooperation
140,00 €
Sprachexpert*innen in der Kita: Das Team mit auf den Weg nehmen Sprachexpert*innen in der Kita: Das Team mit auf den Weg nehmen
f. Multiplikator*in f. alltagsintegrierte Sprachbildung, -förderung
350,00 €
Kinder mit Deletionssyndrom 22q11 Kinder mit Deletionssyndrom 22q11
Ursachen, Symptome, Entwicklung, Förderung
140,00 €
Interkulturelle Kompetenz in Kita und Praxis Interkulturelle Kompetenz in Kita und Praxis
Selbstreflexion, Wahrnehmung, Bewertung, Umgang
125,00 €
Bildungssprache in der Kita Bildungssprache in der Kita
Begriff, Bedeutung, Bedarf, Unterstützung
80,00 €
Schlafen in der Kinderkrippe Schlafen in der Kinderkrippe
Gestaltung der Schlafsituation im päd. Alltag
150,00 €
Wenn das Lernen schwerfällt… II Wenn das Lernen schwerfällt… II
Lernstörungen: Diagnostik, Intervention
140,00 €
Verhaltensbesonderheiten bei Kindern im Vorschul- und frühen Schulalter verstehen Verhaltensbesonderheiten bei Kindern im Vorschul- und frühen Schulalter verstehen
Grundwissen, Ursachen, Handlungsmöglichkeiten, Selbstreflexion
140,00 €
Sprachverständnis und -störungen bei Kindern III: Intervention Sprachverständnis und -störungen bei Kindern III: Intervention
Maßnahmen, Kooperation Eltern, Unterstützung im Alltag
210,00 €
Sprachentwicklung und ihre Auffälligkeiten: Grundlagen Sprachentwicklung und ihre Auffälligkeiten: Grundlagen
Grdl.n, Störungen, Late Talkers, Sprachentwicklungsstörung
235,00 €
Spiel- und Denkentwicklung in den ersten drei Lebensjahren Spiel- und Denkentwicklung in den ersten drei Lebensjahren
Entwicklung, Risiken, Förderung
140,00 €
Mehrsprachigkeit III Mehrsprachigkeit III
Eltern Wissen zu Mehrsprachigkeit vermitteln, Elternworkshop
125,00 €
Mehrsprachigkeit II Mehrsprachigkeit II
Zusammenarbeit mit Eltern, Mehrsprachige Erziehung
125,00 €
Mehrsprachigkeit I Mehrsprachigkeit I
Mehrsprachiger Spracherwerb: Besonderheiten, Verlauf, Hirnstruktur
125,00 €
Literacyförderung in der Kita Literacyförderung in der Kita
Vorbereitung auf Lesen- & Schreibenlernen, Praxis-Workshop
125,00 €
Lese-Rechtschreibschwierigkeiten (LRS) in Klasse 1 und 2 Lese-Rechtschreibschwierigkeiten (LRS) in Klasse 1 und 2
Grdl.n LRS, Schriftspracherwerb, Früherkennung, Übungsformen
140,00 €
Heidelberger Interaktionstraining – HIT Kiga Heidelberger Interaktionstraining – HIT Kiga
Grundlagen, responsiver Interaktionsstil, Bilderbuchbetrachtung
420,00 €
Heidelberger Elterntraining Globale Entwicklungsstörung HET GES Heidelberger Elterntraining Globale Entwicklungsstörung HET GES
Aufbaumodul; wesentl. Bausteine, Durchf. als Wochendworkshop
250,00 €
Effektive Gesprächsführung in der Kooperation mit Eltern Effektive Gesprächsführung in der Kooperation mit Eltern
Grdl. & Methoden f. gelingende Kommunikation mit Eltern
235,00 €
Dortmunder Mutismus-Therapie (DortMuT): Kinder & Jugendliche Dortmunder Mutismus-Therapie (DortMuT): Kinder & Jugendliche
Selektiver Mutismus: Grdl., Erstkontakte, sprachtherapeutische Zugänge, ...
275,00 €
Armut bei Kindern: Begleitung und Unterstützung in der Kita Armut bei Kindern: Begleitung und Unterstützung in der Kita
Armut: Gründe, Folgen; Interaktion Fachkraft-Kind, -Familie; Resilienz
235,00 €
Anti-Bias-Ansatz: Vielfalt positiv erlebbar machen Anti-Bias-Ansatz: Vielfalt positiv erlebbar machen
Vorurteilsbewusstsein, einseitige Sicht- & Handlungsweisen, Umgang mit Vielfalt
140,00 €
Diagnostik grammatischer Störungen: ESGRAF 4-8 und MuSE-Pro Diagnostik grammatischer Störungen: ESGRAF 4-8 und MuSE-Pro
Durchführung, Auswertung, Ableitung v. Therapieschwerpunkten
80,00 €
Wenn das Lernen schwerfällt… I Wenn das Lernen schwerfällt… I
Lernstörungen: Überblick, Ursachen, Sekundärprobleme
140,00 €
Unterstützte Kommunikation mit Kindern „Sag mir, was Du möchtest“ Unterstützte Kommunikation mit Kindern „Sag mir, was Du möchtest“
Überblick über Fachgebiet, Methoden, Einsatzmöglichkeiten
235,00 €
TASK-Aufbaumodul TASK-Aufbaumodul
Elterntrainer*in Anbahnung soz. Kommunikation b. ASS
350,00 €
Stottern bei Kindern Stottern bei Kindern
Basiswissen, Umgang mit Betroffenen, Elternberatung
60,00 €
Sprachverständnis und -störungen bei Kindern I: Grundlagen Sprachverständnis und -störungen bei Kindern I: Grundlagen
Sprachentwicklung, Ursachen, Symptomatik versch.er Altersstufen
125,00 €
Spracherwerb bei Kindern mit genetischen Störungen Spracherwerb bei Kindern mit genetischen Störungen
versch. Erkrankungen, Kommunikationsentwicklung, Förderung
140,00 €
Spracherwerb bei Kindern mit Fluchterfahrung Spracherwerb bei Kindern mit Fluchterfahrung
alltagsintegrierte Sprachförderung, lautsprachunterstützende Gebärden
125,00 €
Sprachdiagnostik bei geistiger Behinderung Sprachdiagnostik bei geistiger Behinderung
systematisch, Untersuchungsinstr.e, Therapieplanung, Spracherwerb
310,00 €
Zuletzt angesehen