Frühgeborene Kinder

150,00 €

Frühgeborene Kinder
Teilnehmer*in:
(Bitte geben Sie die Teilnehmer*innen kommagetrennt ein)
Produktnummer: SE-220.1M.1
Produktinformationen "Frühgeborene Kinder"

Fast jedes zehnte Kind kommt als Frühgeborenes zur Welt, jedes hundertste sogar als Extrem-Frühgeborenes mit einem Geburtsgewicht unter 1000 Gramm. Dank der modernen Medizin haben Frühgeborene heute immer bessere Überlebens- und Entwicklungschancen. Das Risiko für spätere Besonderheiten oder sogar Störungen in der Entwicklung ist bei diesen Kindern aber deutlich erhöht. Insbesondere die Aufmerksamkeit und die Selbstregulation sind kritische Entwicklungsbereiche, die bei Frühgeborenen von Anfang an gut beobachtet werden sollten.

Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick aus medizinischer und psychologischer Sicht:

  • Hintergrundwissen zu Ursachen, Akutbehandlung und Komplikationen
  • Belastung für Eltern und Geschwisterkinder
  • Besonderheiten in der Entwicklung (Motorik, Kognition, Verhalten)
  • Entwicklungsrisiken erkennen
  • häufig übersehene Risiken von „spät“ frühgeborenen Kindern (32.-36. Woche)
  • Möglichkeiten der Entwicklungsförderung (Schwerpunkt Selbstregulation und Aufmerksamkeit)

Das Seminar ist Teil der zertifizierten Weiterbildungen:

 

Referent*innen: Dr. Cornelia Bußmann
Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte aus Krippe, Tagespflege, Kindergarten und Schule, Hebammen sowie Fachkräfte aus der Frühförderung, Heilpädagogik, Ergotherapie, Sozialpädagogik und Psychologie

Veranstaltungsort: ZEL-Zentrum für Entwicklung und Lernen, Heidelberg, Kaiserstraße 36, 69115 Heidelberg

Weiterführende Links:

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.