Stottern bei Kindern

Stottern bei Kindern
Dieses Seminar kann derzeit leider nicht gebucht werden.
60,00 €

Leider ist dieses Seminar ausgebucht und es wurde noch kein neuer Termin vereinbart. Gerne können Sie sich von uns unverbindlich vormerken lassen. Wir kontaktieren Sie, sobald ein neuer Termin feststeht. Schreiben Sie uns hierzu bitte eine E-Mail an fortbildung@zel-heidelberg.de.

  • SE-1000
Stottern gehört zu den bekanntesten Redeflussstörungen im Kindes- und Jugendalter. Mit einer... mehr
Stottern bei Kindern

Stottern gehört zu den bekanntesten Redeflussstörungen im Kindes- und Jugendalter. Mit einer Vorkommenshäufigkeit von etwa fünf Prozent bei Kindern finden sich in Kindergarten und Schule verhältnismäßig viele Betroffene. Im alltäglichen Umgang mit den Kindern sind Eltern und pädagogische Fachkräfte oft unsicher und wissen nicht, wie sie unterstützend tätig werden können. Hinzu kommt, dass das Störungsbild des Stotterns aufgrund von Vermeidungsstrategien häufig nicht als solches erkannt wird oder nur schwer von anderen Störungsbildern unterschieden werden kann.

Neben Grundlagenwissen, dass Sie in dieser Fortbildung erwerben, sollen auch Ihre Fragen zum Thema beantwortet werden. Ab wann spricht man von Stottern? Welche Ursachen und Auslöser gibt es?

Welche Kompetenzen erwerben Sie in dieser Fortbildung?

  • Grundlagenwissen zu den Ursachen und aufrechterhaltenden Faktoren
  • Verhalten im Dialog mit einem stotternd sprechenden Kind
  • Möglichkeiten zur Beratung von Eltern stotternd sprechender Kinder
  • Hinweise auf stotterndes Sprechen und Vermeidungsstrategien der Betroffenen
  • Abgrenzung zu anderen Störungsbildern

Das Seminar ist Teil der zertifizierten Weiterbildungen:

 

Referent*in: Lea Mahlberg
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an ärztliche, pädagogische und therapeutische Fachkräfte sowie Interessierte

Veranstaltungsort: ZEL-Zentrum für Entwicklung und Lernen, Heidelberg, Kaiserstraße 36, 69115 Heidelberg

Weiterführende Links:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Stottern bei Kindern"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Literacyförderung in der Kita Literacyförderung in der Kita
Vorbereitung auf Lesen- & Schreibenlernen, Praxis-Workshop
140,00 €
Effektive Gesprächsführung in der Kooperation mit Eltern Effektive Gesprächsführung in der Kooperation mit Eltern
Grdl. & Methoden f. gelingende Kommunikation mit Eltern
250,00 €
Grammatische Fähigkeiten von Kindern fördern Grammatische Fähigkeiten von Kindern fördern
Grammatik: Regeln, Entwicklung, Förderung
140,00 €
Basisseminar I: Entwicklung 0- bis 3-jähriger Kinder beobachten und dokumentieren Basisseminar I: Entwicklung 0- bis 3-jähriger Kinder beobachten und dokumentieren
Grundwissen, Beziehung Fachkraft-Kind, Konfliktsituationen, System Familie
235,00 €
Sprachverständnis und -störungen bei Kindern III: Intervention Sprachverständnis und -störungen bei Kindern III: Intervention
Maßnahmen, Kooperation Eltern, Unterstützung im Alltag
250,00 €
Sprachbeobachtung in Krippe und Kindergarten: Grundlagenseminar Sprachbeobachtung in Krippe und Kindergarten: Grundlagenseminar
Grdl.n: Beobachtung, Dokumentation; Überblick: Methoden, Verf.
250,00 €
ISF+: Heidelberger Interaktionstraining – HIT Kiga ISF+: Heidelberger Interaktionstraining – HIT Kiga
Grundlagen, responsiver Interaktionsstil, Bilderbuchbetrachtung
370,00 €
Sprachverständnis und -störungen bei Kindern II: Diagnostik Sprachverständnis und -störungen bei Kindern II: Diagnostik
Sprachentwicklungs-, -verständnisstörungen; Verfahren; Alltagsbeobachtung
140,00 €
Sprachverständnis und -störungen bei Kindern I: Grundlagen Sprachverständnis und -störungen bei Kindern I: Grundlagen
Sprachentwicklung, Ursachen, Symptomatik versch.er Altersstufen
140,00 €
Late Talkers Late Talkers
Ursachen; weitere Entwicklung; Früherkennung, -förderung
125,00 €
Interkulturelle Kompetenz in Kita und Praxis Interkulturelle Kompetenz in Kita und Praxis
Selbstreflexion, Wahrnehmung, Bewertung, Umgang
140,00 €
Heidelberger Interaktionstraining – HIT Supervision und Coaching Heidelberger Interaktionstraining – HIT Supervision und Coaching
f. Fachkräfte, d. an HIT Kiga o. Krippe teilgenommen haben
80,00 €
Heidelberger Interaktionstraining – HIT Vorschule Heidelberger Interaktionstraining – HIT Vorschule
Grundwissen, alltagsintegrierte sprachliche Förderung
Heidelberger Interaktionstraining – HIT Schule Heidelberger Interaktionstraining – HIT Schule
Sprachbildung, -förderung im Schulalltag; Grdl. Spracherwerb
Entwicklung 3- bis 6-jähriger Kinder einschätzen und dokumentieren Entwicklung 3- bis 6-jähriger Kinder einschätzen und dokumentieren
Grdl., Beobachtungsfehler, Verfahren, Nutzen
140,00 €
Zuletzt angesehen