Spracherwerb bei Kindern mit Fluchterfahrung

Spracherwerb bei Kindern mit Fluchterfahrung
Dieses Seminar kann derzeit leider nicht gebucht werden.
140,00 €

Leider ist dieses Seminar ausgebucht und es wurde noch kein neuer Termin vereinbart. Gerne können Sie sich von uns unverbindlich vormerken lassen. Wir kontaktieren Sie, sobald ein neuer Termin feststeht. Schreiben Sie uns hierzu bitte eine E-Mail an fortbildung@zel-heidelberg.de.

  • SE-860
Viele Kinder mit Fluchterfahrung kommen mit geringen Deutschkenntnissen in Kita und Schule.... mehr
Spracherwerb bei Kindern mit Fluchterfahrung

Viele Kinder mit Fluchterfahrung kommen mit geringen Deutschkenntnissen in Kita und Schule. Daraus resultieren viele Fragen:

  • Wie spreche ich am besten mit diesen Kindern?
  • Was verstehen die Kinder schon?
  • Ist es sinnvoll, Zeichensprache zu nutzen?
  • Lernen die Kinder Deutsch einfach durch „Dabeisein“?
  • Muss ich mit den Kindern anders sprechen, weil sie vielleicht traumatisiert sind?
  • Wie gestalte ich Kontakt und Kommunikation mit den Eltern?

All diese Fragen werden im Seminar beantwortet. Sie lernen Strategien und Techniken der alltagsintegrierten Sprachförderung kennen, die Ihnen helfen, Kinder mit Fluchterfahrung beim Erwerb der deutschen Sprache zu unterstützen und gleichzeitig den Kontakt zu den Eltern zu erleichtern. Zudem besprechen wir, wie Sie durch den Einsatz lautsprachunterstützender Gebärden von Beginn an eine „gemeinsame Sprache“ finden können. Und das Beste daran ist, alle Kinder in der Gruppe haben Spaß daran.

Das Seminar ist Teil der zertifizierten Weiterbildungen:

 

Referent*innen: Anneke Hochmuth, Sylwia Maruszczak
Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte und Ehrenamtliche aus Krippe, Tagespflege, Kindergarten und Schule sowie Interessierte

Veranstaltungsort: ZEL-Zentrum für Entwicklung und Lernen, Heidelberg, Kaiserstraße 36, 69115 Heidelberg

Weiterführende Links:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Spracherwerb bei Kindern mit Fluchterfahrung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verhaltensbesonderheiten bei Kindern von drei bis sechs Jahren verstehen Verhaltensbesonderheiten bei Kindern von drei bis sechs Jahren verstehen
Grundwissen, Ursachen, Handlungsmöglichkeiten, Selbstreflexion
140,00 €
Vom Wahrnehmen zum Lernen Vom Wahrnehmen zum Lernen
Wahrnehmungsformen, -störungen; Raumgestaltung von Kita, Krippe o. Praxis
150,00 €
Entwicklung 3- bis 6-jähriger Kinder einschätzen und dokumentieren Entwicklung 3- bis 6-jähriger Kinder einschätzen und dokumentieren
Grdl., Beobachtungsfehler, Verfahren, Nutzen
140,00 €
Kinder in Armutslagen als pädagogische Herausforderung Kinder in Armutslagen als pädagogische Herausforderung
Armut: Gründe, Folgen; Interaktion Fachkraft-Kind, -Familie; Resilienz
150,00 €
Unterstützte Kommunikation mit Kindern in Kita und Schule Unterstützte Kommunikation mit Kindern in Kita und Schule
Überblick über Fachgebiet, Methoden, Einsatzmöglichkeiten
140,00 €
Sprachförderprojekte mit Kinderbüchern aus der Praxis: 3-6 Jahre Sprachförderprojekte mit Kinderbüchern aus der Praxis: 3-6 Jahre
bewährte Projekte, Durchf., Auswahl, eigene Projekte
1,00 €
Sprachbeobachtung in der Krippe: Anwendungsseminar Sprachbeobachtung in der Krippe: Anwendungsseminar
strukturierte Verf., Spontansprache, Ableiten Förderung
140,00 €
Spiel- und Denkentwicklung in den ersten drei Lebensjahren Spiel- und Denkentwicklung in den ersten drei Lebensjahren
Entwicklung, Risiken, Förderung
150,00 €
Mehrsprachigkeit I: Besonderheiten des mehrsprachigen Spracherwerbs Mehrsprachigkeit I: Besonderheiten des mehrsprachigen Spracherwerbs
Mehrsprachiger Spracherwerb: Besonderheiten, Verlauf, Hirnstruktur
150,00 €
Heidelberger Interaktionstraining – HIT Schule Heidelberger Interaktionstraining – HIT Schule
Sprachbildung, -förderung im Schulalltag; Grdl. Spracherwerb
Gefühle und Emotionen: Kinder lernen sich auszudrücken Gefühle und Emotionen: Kinder lernen sich auszudrücken
emotionale Entwicklung, Gefühle verstehen & ausdrücken
140,00 €
Basisseminar I: Entwicklung 0- bis 3-jähriger Kinder beobachten und dokumentieren Basisseminar I: Entwicklung 0- bis 3-jähriger Kinder beobachten und dokumentieren
Grundwissen, Beziehung Fachkraft-Kind, Konfliktsituationen, System Familie
250,00 €
Autismus-Spektrum-Störung II: Diagnostik und Therapie Autismus-Spektrum-Störung II: Diagnostik und Therapie
Diagnostikinstrumente, Therapiekonzepte & deren Wirksamkeit
160,00 €
Anti-Bias-Ansatz: Vielfalt positiv erlebbar machen Anti-Bias-Ansatz: Vielfalt positiv erlebbar machen
Vorurteilsbewusstsein, einseitige Sicht- & Handlungsweisen, Umgang mit Vielfalt
140,00 €
Zuletzt angesehen